Zurück zur Startseite

„Luo – und divergente Meridiane, die nützlichen Seitenwege des Meridiansystems“
Akupunktur Sonderkurs – 04.09.2021

Ort: Wien

Referent: Dr. Matthias Lechner

Einführung und Anleitung zur klinischen Verwendung

In diesem eintägigen Seminar wird eine systematische Einführung in die Theorie und Praxis der „Luo- und divergenten Meridiane“ gegeben. Diese Systeme sind neben den Sondermeridianen und den tendinomuskulären Meridianen Schichten im Meridiansystem,  welche dessen Gesamtbild komplettieren und den Therapeuten befähigen  die Möglichkeiten der Akupunktur in noch vollerem Umfang zu nützen.

Mit diesem Wissen können einerseits Blutstase und pathogene Faktoren wirkungsvoller behandelt werden, andererseits gibt es spannende Anwendungen bei emotionalen Störungen und vielen chronischen Erkrankungen. Gute Anwendungsbereiche sind unter anderem Gelenk- und Kopfschmerzen, Venenerkrankungen, emotionale Störungen und chronische Infekte.

 Anmelden