Akzeptieren

Akupunktur

Eine der ältesten Therapieformen der traditionellen chinesischen Medizin, ist die Akupunktur. Mit Beginn der 70iger Jahre hat sich diese über 5000 Jahre alte Methode in der westlichen Welt durchgesetzt.

 

 

 

 

Wesentliche Eckdaten

 

  • 1954 Gründung der Österreichischen Gesellschaft für Akupunktur für den Bereich Ausbildung
  • 1972 Gründung des Ludwig Boltzmann Institutes für Akupunktur für den Bereich Forschung sowie
  • Schaffung einer Akupunktur-Ambulanz an der Wiener Allgemeinen Poliklinik
  • 1986 Einführung einer Akupunkturvorlesung an der Universität Wien (J. Bischko)
  • 1990 offizielle Eröffnung einer Akupunktur-Ambulanz im Kaiserin Elisabeth Spital in Wien
  • 1991 Schaffung des offiziellen Ärztekammerdiploms für Akupunktur der Österreichischen Ärztekammer nach erfolgter Ausbildung und Prüfung
  • 2005 Gründung des Johannes Bischko Institutes für Akupunktur
  • 2012 offizielle Eröffnung der Akupunktur-Ambulanz im Neurologischen Zentrum Rosenhügel nach Übersiedlung aus dem Kaiserin Elisabeth Spital (endgültige Schließung im November 2012).

 

Weitere Informationen zum Thema Akupunktur finden Sie hier.